Das Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1 setzt ganz einfache Sprachkenntnisse voraus. Die Prüfung entspricht der ersten Stufe (A1) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Sie können nach Bestehen der Prüfung zum Beispiel

* in Alltagssituationen kurze, ganz einfache Fragen, Anweisungen und Mitteilungen verstehen, aber auch Ansagen auf dem Anrufbeantworter, öffentliche Durchsagen sowie kurze Gespräche,

* für Sie relevante Informationen aus schriftlichen Kurzmitteilungen, öffentlichen Hinweisschildern und Kleinanzeigen entnehmen,

* Zahlen, Mengen, Uhrzeiten und Preise nennen und verstehen,

* Formulare in Bezug auf einfache und persönliche Angaben ausfüllen,

* kurze persönliche Mitteilungen schreiben,

* sich im Gespräch vorstellen und einfache Fragen zu Ihrer Person beantworten,

* im Alltag gebräuchliche Fragen und Bitten formulieren und darauf reagieren.

 

Weitere Informationen und Übungsmaterial zum

Goethe-Zertifikat A1: Start Deutsch 1

Die Einschreibungen erfolgen über die E-Mail-Adresse des Sekretariats. Bitte senden Sie uns folgende Angaben, die wir ausschließlich für die Ausstellung der Faktur (Nota Fiscal) und der Zeugnisse verwenden:

* vollständiger Name

* Geburtsdatum und -ort

* vollständige Adresse, einschl. Postleitzahl

* CPF

* E-mail

* Handy-Nr.

* Nachweis über die erfolgte Impfung gegen Covid-19.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Personen, die mindestens die 1. Dosis dieser Impfung bekommen haben, Zugang zum Institut gewähren. Der entsprechende Nachweis wird bei der Anmmeldung eingefordert.  

 

Kalender:

Einschreibung Prüfung
7.-9.6.2021 21.6.2021
8.-11.11.2021 22.11.2022

Prüfungsteil Uhrzeit
letztmöglicher Einlass 8.45 Uhr
schriftliche Prüfung 9-10.05 Uhr
mündliche Prüfung ab 10.20 Uhr

Der Bewerber muss obligatorisch ein Original-Personaldokument mit Foto vorlegen und einen blauen Kugelschreiben bei sich haben.

Kosten:

gegenwärtige Teilnehmer an Kursen am Goethe-Zentrum Brasília R$ 420,00
externe Bewerber R$ 560,00

Bitte beachten Sie, dass die Prüfung nur dann durchgeführt wird, wenn sich mindestens fünf Bewerber angemeldet haben. Pandemiebedingt bieten wir pro Prüfung oder Modul max. 10 Plätze an. Unser Sekretariat gibt Ihnen gern weitere Informationen.